Ökumenisches Frühstück in Holzkirchen-Tegernsee


Am 14.03.19
„Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte“, weiß der Volksmund. Und so ist es. Die Menschen reagieren auf die Sprache des Körpers öfter und intensiver als sie meinen. Der Körper ist niemals stumm.

Vortrag HolzkirchenMit „Körpersprache“ beschäftigt sich Frau Evi Ströhm, Heilpraktikerin und TCM-Medizinerin aus Weng, seit fast 30 Jahren.

Wer sich selbst begreift, kann andere besser verstehen. Körpersprache ist ein logisches System mit einfachen Regeln. Zur Körpersprache gehören alle Formen der Mimik und Gestik, der Körperhaltung und Bewegungen – vom Händedruck über Sitzposition, der Haltung von Armen, Beinen und Füßen, bis hin zum Spiel mit Händen, Fingern und Gegenständen, der Blickkontakt und vieles mehr.

 

Weitere Informationen